Legierungen

Die Aluminiumlegierung zum Schmieden ALUtenax? versammelt die Haupteigenschaften, die von mechanischen Bestandteilen zum h?heren?“Performance” verlangt werden. Sie geh?rt den Legierungen AIMgSi, die dank der hohen Korrosionsbest?ndigkeit wohlbekannt sind;?ihre chemische Zusammensetzung verfolgt den Zweck, mechanische und technologische Eigenschaften zu garantieren, die h?her sind als?jene die von den gültigen Normen vorgesehen werden. Gleichzeitig bewahrt sie die anderen Eigenschaften, im Besonderen die Schmiedbarkeit.

Die wesentlichen Eigenschaften, die sie kennzeichnen, sind:

  • Hohe Verformbarkeit und Schmiedbarkeit, die erlauben, Bestandteile mit relativ komplizierter Form und Abmessungen zu erreichen,?die sehr nahe an jene des fertigen Stückes sind
  • Gute Korrosions- und Spannungskorrosionsbest?ndigkeit
  • Gute Festigkeit
  • Mittelhohe mechanische Eigenschaften, die für besondere Anwendungen wie den Automobil- und Transportbereich geeignet sind
  • Billigkeit auch in der Verwendung für Stücke mit hohen Sicherheitsforderungen

Mechanische Eigenschaften (Richtwerte, die normalerweise auf geschmiedete Bestandteile gemessen werden)
R = 360 ÷ 420 N/mm2; RpO.2 = 340 ÷ 380 N/mm2; A5= 6 ÷ 12%

Struktureigenschaften

Der technologische Prozess, der sorgf?ltige Kontrollen über den Rohstoff, im Laufe (Gesenkschmieden, W?rmebehandlung, etc.) und am
Ende der Produktion vorsieht, ist in der Lage, ausgezeichnete Struktureigenschaften, Mangel an Makrostrukturfehlern und im allgemeinen
eine hohe Konstanz der Eigenschaften zu garantieren.

Eine übersicht der von uns am meistens verwandten Legierungen k?nnen Sie bitte in der PDF-Datei visualisieren.