W?rmebehandlung

Wir besitzen eine automatische W?rmebehandlungsanlage, die den SEA AMS H 6088 / UNI 9932 Vorschriften entsprechend ist.

Die von uns ausgeführte W?rmebehandlungoperation, die auch den Kundennotwendigkeit gestaltet werden kann, besteht aus?L?sungsglühen, Wassersabschreckung?und Warmauslagerung und erlaubt der Aluminiumlegierungen, die h?chste Festigkeit und Eigenschaftenstabilit?t zu gewinnen.

Nach dem Schmieden und den darauffolgenden Verfahren (Entgratung, …) werden die Teile der W?rmebehandlung unterzogen, und dann die wirkungsvolle Stürzkühlung folgt. Das ist aus Festigkeitssicht sehr n?tig und effektiv.

Danach werden Fachprüfungen augeführt, um die erhaltene mechanischen Eigenschaften untersuchen.

Bejahendenfalls sind die Schmidestücke fertig für die folgende Operationen (Sandstrahlung bzw mechanische Bearbeitung, Eloxal,…), die zur Erreichung der Kundenwünschen laut Teilspezifikationen führen.